Am Samstag, dem 16. Juli fand unser alljährliches Sommerfest statt. Trotz sehr früher Ankündigung des Termins ließ die Zahl der Teilnehmer wie auch schon im vergangenen Jahr etwas zu wünschen übrig.

 

Die, die gekommen waren, haben dies sicherlich nicht bereut. Unser Grillmeister Gerd konnte wie gewohnt alle kulinarischen Wünsche schnell und in guter Qualität erfüllen. Neben den üblichen alkoholischen oder abstinenten Getränken konnten auch wieder die hausgemachten „Aufgesetzten“ von Renate und Mechthild ausgiebig erprobt werden.

 

Viele Gespräche, die während der Saison oder den Trainingsabenden mangels Gelegenheit nicht geführt werden konnten führten dazu, dass die letzten Teilnehmer erst in den frühen Morgenstunden den Weg nach Hause fanden.

Bilder werden durch Anklicken vergrößert.

Besucherzaehler